Nachricht hinterlassen

 
Nicht alles davon wird verglühen: 8,5 Tonnen schwerer „Himmelspalast“: Chinesisches Raumlabor stürzt über der Erde ab
15.01.2018

Nicht alles davon wird verglühen

8,5 Tonnen schwerer „Himmelspalast“: Chinesisches Raumlabor stürzt über der Erde ab

Das chinesische Raumlabor „Tiangong 1“ kreist seit Herbst 2016 unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Sein Wiedereintritt in die Atmosphäre wird ab Mitte März erwartet. Etwa 1,5 bis 3,5 Tonnen werden dabei voraussichtlich nicht verglühen. »

12.01.2018 2
Forscher untersuchen Space Fever: Ein Phänomen im All fürchten Astronauten wie nichts anderes

Forscher untersuchen "Space Fever"

Ein Phänomen im All fürchten Astronauten wie nichts anderes

Sie lassen sich in den Weltraum schießen, verlassen die Raumkapsel für Spaziergänge im All und sind umgeben von Unbekanntem. Doch richtig Angst macht Astronauten das Space Fever. Jetzt haben Forscher herausgefunden, was dahinter steckt. »

Zum PDF-Ratgeber: Wie schlau sind Sie wirklich? Laden Sie sich den IQ-Test runter!

Zum PDF-Ratgeber

Wie schlau sind Sie wirklich? Laden Sie sich den IQ-Test runter!

Menschen versuchen seit langem die Intelligenz nicht nur zu bestimmen, sondern auch zuverlässig zu messen. Intelligenztests sind so weit verbreitet, dass wir schon im Kindergarten damit konfrontiert werden. Was unter Intelligenz zu verstehen ist und wie wir unsere Intelligenz trainieren können, zeigen wir Ihnen in unserem handlichen PDF zum Download. »

Partnerangebot
Fressnapf Gutscheine: Rabatte auf Tiernahrung sichern und sparen!

Fressnapf Gutscheine

Rabatte auf Tiernahrung sichern und sparen!

Beim Fressnapf-Onlineshop finden Sie Tierbedarf und Futter für Katze, Hund, Vogel, Nager, Fisch und Co. Beim Sparen hilft Ihnen ein Fressnapf-Gutschein von Focus Online. »

12.01.2018 5
Ungewöhnlicher Stein in Ägypten gefunden - er stammt nicht aus unserem Sonnensystem

Älter als die Sonne

Ungewöhnlicher Stein in Ägypten gefunden - er stammt nicht aus unserem Sonnensystem

2013 wurde in Ägypten ein Kieselstein gefunden. Bereits damals waren sich Astronomen sicher, dass er nicht von der Erde stammt. Nun gibt es neue Erkentnisse über den sogenannten Hypatia Stein - und die haben es in sich. »

11.01.2018 14
Teleskop empfängt Funksignal aus dem All – und stellt Astronomen vor ein Rätsel

Drei Milliarden Lichtjahre entfernt

Teleskop empfängt Funksignal aus dem All – und stellt Astronomen vor ein Rätsel

Aus drei Milliarden Lichtjahren entfernt hat ein internationales Astronomen-Team bizarre Signale empfangen. Ein Objekt mit dem Namen FRB121102 schießt demnach stoßweise Mikrowellen extremer Intensität quer durch den Kosmos. Nun rätseln die Physiker, woher die Signale kommen. »

07.01.2018 11
Weltraumstation stürzt dieses Jahr auf Erde – Experten wissen nun, wann und wo

Tiangong-1 außer Kontrolle

Weltraumstation stürzt dieses Jahr auf Erde – Experten wissen nun, wann und wo

Sie bringt fast neun Tonnen auf die Waage, ist 10,5 Meter lang und 3,4 Meter breit - die außer Kontrolle geratene chinesische Weltraumstation Tiangong-1 soll dieses Jahr auf die Erde stürzen. Experten konnten nun berechnen, wann das geschehen wird und wo die Teile aufkommen könnten. »

06.01.2018
Er absolvierte als erster Mensch sechs Raumflüge: NASA-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben

Er absolvierte als erster Mensch sechs Raumflüge

NASA-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben

US-Astronaut John Young, der als erster Mensch sechs Raumflüge absolvierte, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Wie die US-Weltraumbehörde NASA am Samstag mitteilte, starb er am Vortag an den Folgen einer Lungenentzündung. Die NASA und die Welt hätten einen der frühen Raumfahrt-Pioniere verloren, teilte NASA-Verwalter Robert Lightfoot mit. »

04.01.2018 1
Raumsonde „Osiris-Rex“: Faszinierende Aufnahme der Nasa zeigt erstmals Mond und Erde auf einem Bild

Raumsonde „Osiris-Rex“

Faszinierende Aufnahme der Nasa zeigt erstmals Mond und Erde auf einem Bild

Die Distanz zwischen Erde und Mond ist eigentlich so groß, dass die beiden Himmelskörper nicht auf ein Foto passen - das könnte man zumindest denken. Doch genau das hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa jetzt geschafft. »

04.01.2018 4
Analyse an Bord der ISS: Endlich möglich: Astronauten können jetzt sofort Außerirdische im All identifizieren

Analyse an Bord der ISS

Endlich möglich: Astronauten können jetzt sofort Außerirdische im All identifizieren

Astronauten haben Bakterien von der Außenseite der Internationalen Raumstation ISS untersucht. Besonders spektakulär daran: Dank des handygroßen Sequenzier-Automaten MinION lässt sich jetzt gleich vor Ort herausfinden, ob es sich um außerirdisches Leben handelt. Von FOCUS-Autor Michael Odenwald »

04.01.2018 1
Myteriösester Stern: Forscher lösen endlich Rätsel um Flackern von KIC8462852

Zahlreiche Spekulationen

"Mysteriösester Stern": Forscher lösen Rätsel um Flackern von KIC8462852

Er gilt als der „seltsamste Stern der Milchstraße": Die Helligkeit der Sonne KIC8462852 schwankt in unregelmäßigen Abständen. Seit seiner Entdeckung rankten sich zahlreiche Erklärungsversuche um den Himmelskörper. Einer ging sogar davon aus, Aliens könnten das Flackern verursachen. »

03.01.2018
Warum 2018 ein entscheidendes Jahr für die Weltraumforschung wird

Das Jahr der Raketen

Warum 2018 ein entscheidendes Jahr für die Weltraumforschung wird

Einige Unternehmen planen für das Jahr 2018 ihre neu entwickelten Raketen auf den Weg ins Weltall zu schicken. Es könnte sogar bald soweit sein, dass zivile Menschen ins Weltall fliegen können. »

02.01.2018
Vor zwei Jahren flog er knapp vorbei: Asteroid 2015 TB nimmt wieder Kurs auf Erde

700 Meter großer Steinbrocken

Vor zwei Jahren flog er knapp vorbei: Asteroid "2015 TB" nimmt wieder Kurs auf Erde

Er ist bis zu 700 Meter groß und ein alter Bekannter. Der sogenannte "Halloween"-Asteroid 2015 TB145 flog im Oktober 2015 knapp an der Erde vorbei. Im Jahr 2018 steuert er die Erde erneut an - und es wird nicht das letzte Mal sein. »

28.12.2017 55
Exzessive Geheimhaltung: Ex-Pentagon-Mitarbeiter sicher: Ufos in der Nähe von Nuklearanlagen gesichtet

"Exzessive Geheimhaltung"

Ex-Pentagon-Mitarbeiter sicher: Ufos in der Nähe von Nuklearanlagen gesichtet

Jahrelang sammelte das Pentagon in aller Stille Berichte über mysteriöse Flugobjekte. Dann wurde das Projekt eingestellt. Doch ehemalige Mitarbeiter untersuchen weiter Berichte - und wollen Ufos sogar in der Nähe von Nuklearanlagen gesichtet haben. Von FOCUS-Autor Michael Odenwald »

27.12.2017
Europäer beunruhigt über mysteriöse Wolke - des Rätsels Lösung kommt aus Russland

Putin sorgt für Ufo-Alarm

Mysteriöse Wolke verunsichert viele Europäer - des Rätsels Lösung kommt aus Russland

Am Morgen des 2. Weihnachtsfeiertag bilden sich in weiten Teilen Osteuropas leuchtende Wolken am Himmel. Auch in Österreich ist das Himmelsspektakel zu sehen. Während zahlreiche User von Aliens und Weihnachtskometen sprechen, liefert das russische Verteidigungsministerium wenig später die Auflösung. »

25.12.2017 2
Neue Entdeckungen auf Jupiter: Nicht einfach eine Wolke: Gewaltigster Sturm unseres Sonnensystems verblüfft Experten

Neue Entdeckungen auf Jupiter

Nicht einfach eine Wolke: Gewaltigster Sturm unseres Sonnensystems verblüfft Experten

Auf dem größten Planeten unseres Sonnensystems wirbelt seit hunderten von Jahren ein gigantischer Sturm. Er ist sogar größer als unsere Erde. Bei ihrem Vorbeiflug hat die Nasa-Raumsonde "Juno" Überraschendes über den Sturm und seinen Planeten entdeckt. Von FOCUS-Autor Michael Odenwald »

23.12.2017 315
+++ Universum +++: SpaceX: US-Rakete schickt Kommunikationssatelliten ins All - und löst Ufo-Gerüchte aus

+++ Universum +++

SpaceX: US-Rakete schickt Kommunikationssatelliten ins All - und löst Ufo-Gerüchte aus

Aufregung an der US-Westküste: Am Freitag blitzte ein helles Objekt im Nachthimmel über der US-Metropole Los Angeles auf und zog eine spektakuläre Rauchwolke hinter sich her. Doch die Spekulationen im Internet über ein Ufo wurden rasch enttäuscht. »

23.12.2017 3
Amerikaner fürchten Alieninvasion: Ufo-Alarm in Kalifornien? Mysteriöses Flugobjekt erleuchtet den Nachthimmel

Amerikaner fürchten Alieninvasion

Ufo-Alarm in Kalifornien? Mysteriöses Flugobjekt erleuchtet den Nachthimmel

Ist es eine Rakete aus Nordkorea? Kommen Aliens oder doch der Weihnachtsmann? Ein gleißend helles Flugobjekt hat in der Nacht zum Samstag vielen Amerikanern Rätsel aufgegeben. Dahinter steckt Multimilliardär Elon Musk. »

23.12.2017 3
Ufo oder Weihnachtsmann? Video zeigt mysteriösen Lichtschweif über Los Angeles

Stoff für Spekulationen

Ufo oder Weihnachtsmann? Video zeigt mysteriösen Lichtschweif über Los Angeles

Eine mysteriöse Lichterscheinung hat am Freitagabend in Los Angeles für Aufsehen gesorgt. Auf Twittert spekulierten die User unter anderem, ob es sich dabei um Aliens handeln könnte. Ein Kind dachte sogar, es handele sich dabei um den Weihnachtsmann. »

22.12.2017 3
Erdähnliche Prozesse beobachtet: Forscher sind sicher, dass die Venus lebt

Alte Radarbilder verraten es

Erdähnliche Prozesse beobachtet: Forscher sind sicher, dass die Venus lebt

Auf der Venus könnte mehr Bewegung stattfinden als bisher bekannt: Bei der Erforschung des Planeten haben Wissenschaftler ungewöhnliche Aktivitäten entdeckt. Diese könnten Hinweise für Plattenbewegungen sein, wie sie auch auf der Erde stattfinden. »

21.12.2017
Neue Nasa-Mission Caesar: Ab 2020: Super-Drohne soll den Saturn-Mond Titan erforschen

Neue Nasa-Mission "Caesar"

Ab 2020: Super-Drohne soll den Saturn-Mond Titan erforschen

Den Saturn-Mond Titan und einen Kometen hat die US-Raumfahrtagentur Nasa als Ziele für zwei mögliche neue Raumfahrt-Missionen Mitte der 2020er Jahre ausgesucht. »

21.12.2017
Der Schwamm-Effekt: Forscher finden Grund, warum Leben auf dem Mars unmöglich ist

Illusion von bewohntem Nachbarplaneten zerstört?

Der "Schwamm-Effekt": Forscher finden Grund, warum Leben auf dem Mars unmöglich ist

Jahrelang hatten Wissenschaftler die Hoffnung, dass auf dem Mars Leben möglich wäre. Der „Rote Planet“ war bis vor drei Milliarden von Wasser bedeckt – ähnlich wie die Erde. Doch mittlerweile ist der Marsoberfläche ausgetrocknet, was jegliches Leben unmöglich macht. Doch wohin verschwand das Wasser? Die Forscher haben nun eine Erklärung. »

19.12.2017 315
+++ Universum +++: Asteroid Oumuamua - Das verbirgt sich hinter dem Besucher aus dem All

+++ Universum +++

Asteroid Oumuamua - Das verbirgt sich hinter dem Besucher aus dem All

Oumuamua ist der erste Besucher aus einem anderen Sonnensystem, der eindeutig als solcher erkannt wurde. Das macht den Asteroiden hochinteressant für Astronomen - und nach außerirdischem Leben suchende Forscher. »

19.12.2017 7
Erste Ergebnisse: Asteroid flog an Sonne vorbei: Nun kommt heraus, woraus Oumuamua bestehen könnte

Erste Ergebnisse

Asteroid flog an Sonne vorbei: Nun kommt heraus, woraus "Oumuamua" bestehen könnte

Erste Ergebnisse nach der Teleskop-Beobachtung: Der Asteroid "Oumuamua" wird umhüllt von einem Mantel aus Kohlenstoff-Schmiere. »

17.12.2017 4
Programm war versteckt: Pentagon: US-Verteidigungsministerium forschte jahrelang heimlich nach UFOs

Programm war versteckt

Pentagon: US-Verteidigungsministerium forschte jahrelang heimlich nach UFOs

Das Pentagon ist nach Medienberichten jahrelang in aller Stille Berichten über mysteriöse Flugobjekte oder UFOs nachgegangen. »

15.12.2017 315
+++ Universum +++: Forscher belauschen Asteroiden Oumuamua - War es ein Raumschiff?

+++ Universum +++

Forscher belauschen Asteroiden "Oumuamua" - War es ein Raumschiff?

Er kommt aus einem anderen Sonnensystem und flitzte kürzlich an der Erde vorbei: Forscher in den USA belauschen den Asteroid "Oumuamua". Einige glauben, er könne ein Geheimnis in sich tragen. »

14.12.2017 6
+++ Pressekonferenz im Ticker-Protokoll +++: Nasa verkündet Entdeckung: Erstmals Planeten dank künstlicher Intelligenz gefunden

+++ Pressekonferenz im Ticker-Protokoll +++

Nasa verkündet Entdeckung: Erstmals Planeten dank künstlicher Intelligenz gefunden

Die US-Weltraumbehörde Nasa gibt heute in einer Pressekonferenz die neueste Entdeckung des "Kepler"-Teleskops bekannt. Das Weltraumteleskop hat in den unendlichen Weiten Weltraums etwas erspäht - die Frage ist nur: was genau? Verfolgen Sie die Pressekonferenz im Live-Ticker von FOCUS Online. Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier »

Partnerinhalt
Geheimtipps für echte Genießer: Premium-Weine: Luxus für zu Hause

Geheimtipps für echte Genießer

Premium-Weine: Luxus für zu Hause

Gönnen Sie sich etwas ganz Edles: sechs Premium-Weine, die Sie bis zu 33% günstiger bekommen können. »

Fotocredits:

NASA/OSIRIS-REx team and the University of Arizona, FOCUS Online/Nasa, FOCUS Online/Wochit (9), Nasa (11), Nasa/Esa/Garth Illingworth/Rychard Bouwens/HUDF09 Team, Getty Images/vjanez, Wochit, dpa/CMSE/Europa Press, dpa/Marcel Kusch, Pressemitteilung Stockmeyer, dpa/NASA, Facebook/Myrna Herzog, dpa/Lino Mirgeler, dpa/Candy Welz, Esa/C.Carreau, BMBF, Getty Images/iStockphoto (2), dpa/Charles Dharapak, dpa (9), Classic-Analytics, Oxford Universität, Nasa/Walt Feimer, NAIC-Arecibo/NSF, JPL-Caltech, Nasa/JPL/Space Science Institute, dpa/Nicolas Armer, unitynet.nl, Hubble, Glomex/Puls4, press-inform, imago/APress, gemeinfrei, BitProjects/SpaceX, dpa/@alias_Amanada/Press Association Images/dpa, dpa/Bildagentur-online, dpa/Andreas Gebert, DTI Nord&Ost Q4/2017, AP, Bill Saxton, NRAO/AUI/NSF, dpa/Andrew Foulk, esa, dpa/Jens Wolf (3), dpa/SPDO/SKA, Colourbox.de (6), Vicampo
Alle Inhalte, insbesondere die Texte und Bilder von Agenturen, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im Rahmen der gewöhnlichen Nutzung des Angebots vervielfältigt, verbreitet oder sonst genutzt werden.
© FOCUS Online 1996-2018