Nachricht hinterlassen

 
Ausweg aus der GroKo-Krise?: Passierte schon einem Kanzler: Drängt die SPD die Union dazu, Merkel fallenzulassen?

Ausweg aus der GroKo-Krise?

Passierte schon einem Kanzler: Drängt die SPD die Union dazu, Merkel fallenzulassen?

In der Regierungskrise findet Frank-Walter Steinmeier seine zentrale Rolle als Wegweiser der ratlosen Parteien. Der Bundespräsident ist entschlossen, die angeschlagenen Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD in eine Koalition der Verlierer zu zwingen. Kann das gut gehen? Die SPD könnte ein hohes Opfer fordern. Von FOCUS-Korrespondentin Margarete van Ackeren »

09.12.2017 64
Sozialdemokraten in der Sackgasse: Auf Parteitag klammert sich SPD an GroKo-Alternative – der Irrtum dahinter ist fatal

Sozialdemokraten in der Sackgasse

Auf Parteitag klammert sich SPD an GroKo-Alternative – der Irrtum dahinter ist fatal

Nicht nur Jamaika steckt in einer Sackgasse, sondern auch die SPD. Nun schlägt sie neue Wege ein. Ob diese zum Erfolg führen, ist offen. Von FOCUS-Online-Korrespondentin Martina Fietz »

Aktualisiert am 09.12.2017 14459
+++ News-Ticker zur Koalitionssuche +++: Ich kann auch loslassen: Seehofer will offenbar doch nicht als Minister nach Berlin

+++ News-Ticker zur Koalitionssuche +++

"Ich kann auch loslassen": Seehofer will offenbar doch nicht als Minister nach Berlin

Die Jamaika-Sondierungen sind gescheitert und Bundespräsident Steinmeier fordert von den Parteien Verantwortungsbewusstsein. Alles läuft nun auf eine neue große Koalition hinaus: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der SPD offiziell Sondierungsgespräche angeboten. Alle Informationen im News-Ticker von FOCUS Online. »

09.12.2017 25
Beleidigungen und Drohungen: „Schneide dir den Kopf ab“: Migrantenverbände werden mit Hass überschüttet

Beleidigungen und Drohungen

„Schneide dir den Kopf ab“: Migrantenverbände werden mit Hass überschüttet

Kann man sich an Hass von Fremden gewöhnen? Wer für einen Verband arbeitet, der die Interessen von Migranten oder Muslimen vertritt, muss sich ein dickes Fell zulegen. Oder mit Polizeischutz leben. »

09.12.2017 88
Europäische Staatsräson: Die Große Koalition ist für Schulz unausweichlich – aus bestimmtem Grund

Europäische Staatsräson

Die Große Koalition ist für Schulz unausweichlich – aus bestimmtem Grund

Was verbindet die Themen Grexit, Brexit und Neuwahlen in Deutschland? Sie waren oder sind in aller Munde, doch sie werden nicht in die Tat umgesetzt werden. Denn es gibt eine europäische Staatsräson, die zunehmend die der Mitgliedsstaaten überlagert und ablöst. Die Vereinigten Staaten von Europa sind heute schon eine wirkungsmächtige Realität. Von FOCUS-Autor Klemens Joos »

09.12.2017 185
Keine Besserung in Sicht: Defekte U-Boote, Flugzeuge und Panzer: Steht bei der Bundeswehr bald alles still?

Keine Besserung in Sicht

Defekte U-Boote, Flugzeuge und Panzer: Steht bei der Bundeswehr bald alles still?

Die Werbekampagne, mit der die Bundeswehr Nachwuchs ködern will, wirkt eigentlich kreativ und erfrischend - manchmal aber auch unfreiwillig komisch. Auf einem Plakat steht die Wachoffizierin Nana Ehlers vor ihrem U-Boot. Darunter der Slogan: „Nicht jede Führungskraft arbeitet im Büro.“ In einem Imagefilm dazu gleitet die U15 zu basslastigen Beats durch die Wellen der Ostsee. »

09.12.2017 78
Nicht wieder vor den Karren spannen lassen: Parteitag gibt grünes Licht für Groko-Gespräche – prompt hadert die SPD wieder

"Nicht wieder vor den Karren spannen lassen"

Parteitag gibt grünes Licht für Groko-Gespräche – prompt hadert die SPD wieder

In der SPD wachsen vor den Gesprächen mit der Union die Vorbehalte gegen eine erneute große Koalition. Die neue stellvertretende SPD-Vorsitzende und Landeschefin in Bayern, Natascha Kohnen, sagte der "Passauer Neuen Presse": "Ich plädiere dafür, andere Wege als eine Neuauflage von Schwarz-Rot zu suchen." »

09.12.2017 64
Sozialdemokraten in Vertrauenskrise: Ohrfeige für Scholz, Durchmarsch für Dreyer: Parteitag zeigt, wie tief der SPD-Spalt reicht

Sozialdemokraten in Vertrauenskrise

Ohrfeige für Scholz, Durchmarsch für Dreyer: Parteitag zeigt, wie tief der SPD-Spalt reicht

Auf dem SPD-Parteitag wird deutlich: Die Sozialdemokraten sind zerrissen, die Basis misstraut ihrer eigenen Führung – an ergebnisoffene GroKo-Gespräche glauben viele nicht. Das bringt die Partei in eine Zwickmühle, denn mindestens eine Seite wird am Ende enttäuscht sein. Vor allem zwei Personalien zeigen, wie tief das Dilemma ist, in dem die SPD steckt. Von FOCUS-Online-Redakteurin Henriette Jedicke »

Anzeige
Reiseplanung mit INTOSOL: Wir führen Sie an Orte, die jeder in seinem Leben gesehen haben sollte

Reiseplanung mit INTOSOL

Wir führen Sie an Orte, die jeder in seinem Leben gesehen haben sollte

Ob Afrika, Australien oder Südamerika - erfahren Sie jetzt mehr zu den Geheimtipps von INTOSOL. »

Aktualisiert am 09.12.2017 14459
+++ News-Ticker zur Koalitionssuche +++: SPD-Generalsekretär Klingbeil fordert von Union Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit

+++ News-Ticker zur Koalitionssuche +++

SPD-Generalsekretär Klingbeil fordert von Union Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit

Die Jamaika-Sondierungen sind gescheitert und Bundespräsident Steinmeier fordert von den Parteien Verantwortungsbewusstsein. Alles läuft nun auf eine neue große Koalition hinaus: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der SPD offiziell Sondierungsgespräche angeboten. Alle Informationen im News-Ticker von FOCUS Online. »

08.12.2017 244
Vollmundige Europa-Ankündigung: Einige Staaten würden austreten: Das passiert, wenn Schulz' EU-Plan wahr wird

Vollmundige Europa-Ankündigung

Einige Staaten würden austreten: Das passiert, wenn Schulz' EU-Plan wahr wird

Martin Schulz hat in seiner Rede auf dem Parteitag angekündigt, die EU bis 2025 in die Vereinigten Staaten von Europa umwandeln zu wollen. Die EU-Mitglieder, die der föderalen Verfassung nicht zustimmen, müssten automatisch die EU verlassen, sagte Schulz. Das sind seine Vorstellungen und so realistisch sind sie. Von FOCUS-Online-Redakteurin Henriette Jedicke »

08.12.2017 6
Jerusalem-Streit: Rakete aus dem Gazastreifen trifft israelische Stadt Sderot

Jerusalem-Streit

Rakete aus dem Gazastreifen trifft israelische Stadt Sderot

Eine aus dem Gazastreifen abgefeuerte Rakete hat am Freitagabend die israelische Stadt Sderot getroffen. Das teilte die israelische Armee mit. Angaben zu möglichen Opfern machte die Armee nicht. »

08.12.2017 30
400 Haftplätze sind zu wenig: Viele tauchen unter: Bundespolizei-Präsident kritisiert deutsches Abschiebe-System

400 Haftplätze sind zu wenig

Viele tauchen unter: Bundespolizei-Präsident kritisiert deutsches Abschiebe-System

Am Donnerstag hat die Bundespolizei ihren Jahresbericht für 2016 vorgestellt. Die Themen „Terrorismusbekämpfung“ und „illegale Migration“ nehmen darin großen Raum ein. Gerade beim Thema Abschiebungen kritisierte die Behörde den Umgang der Bundesländer mit Ausreispflichtigen. Ein Untertauchen vieler abgelehnter Asylbewerber sei derzeit kaum zu verhindern. »

08.12.2017 498
+++ SPD-Parteitag im News-Ticker +++: Schulz fühlt sich gestärkt - und vergleicht sein Ergebnis mit dem seiner SPD-Kollegen

+++ SPD-Parteitag im News-Ticker +++

Schulz fühlt sich gestärkt - und vergleicht sein Ergebnis mit dem seiner SPD-Kollegen

GroKo, Minderheitsregierung oder Neuwahlen? Die Sozialdemokraten sind zerrissen. Beim ersten Tag des SPD-Parteitags fiel die Entscheidung: Die Sozialdemokraten machen den Weg für ergebnisoffene Gespräche mit der Union. Die Jusos prallten mit ihrem Antrag, der eine Große Koalition kategorisch ausschloss, ab. Martin Schulz wurde mit 81,9 Prozent im Amt des Parteivorsitzenden bestätigt. »

08.12.2017 2
Extremisten in Berlin: Mit dem Columbo-Trick entlarvt Pädagoge Salafisten und nimmt ihnen den Hass

Extremisten in Berlin

Mit dem Columbo-Trick entlarvt Pädagoge Salafisten und nimmt ihnen den Hass

Der Berliner Pädagoge Thomas Mücke versucht junge Extremisten, Neonazis wie Salafisten, von ihrer Überzeugung abzubringen. Mit kleinen Tricks schafft er es immer wieder, die jungen Menschen zum Denken anzuregen und sie vom Hass abzubringen. »

08.12.2017 82
Mehr Personen für Rückführung vorgesehen: Abschiebeflug nach Afghanistan: Welche Straftätergruppen auf Passagierliste standen

Mehr Personen für Rückführung vorgesehen

Abschiebeflug nach Afghanistan: Welche Straftätergruppen auf Passagierliste standen

Ein weiteres Flugzeug mit abgeschobenen Flüchtlingen aus Deutschland ist nach Afghanistan gestartet - an Bord der Maschine sollen wieder auch Straftäter sein. Ein Bericht zeigt, für welche Taten sie offenbar verantwortlich gemacht werden. »

08.12.2017 61
Fietz am Freitag: Realitätssinn verloren: Sondierungen mit Schulz-SPD bergen Gefahr für Union

Fietz am Freitag

Realitätssinn verloren: Sondierungen mit Schulz-SPD bergen Gefahr für Union

Nun also Sondierung, Teil zwei. Von Mittwoch an werden Union und SPD ausloten, ob sie miteinander regieren können. Nachdem das innovative Projekt Jamaika in der Versenkung verschwunden ist, taucht der Geist der großen Koalition wieder auf. Von FOCUS-Online-Korrespondentin Martina Fietz »

08.12.2017 158
Umstrittener Abschiebeflug nach Afghanistan: Abgeschobene Afghanen nach Landung: „Ich warte 5 Jahre und komme zurück“

Umstrittener Abschiebeflug nach Afghanistan

Abgeschobene Afghanen nach Landung: „Ich warte 5 Jahre und komme zurück“

Deutschland hat eine große Gruppe afghanischer Flüchtlinge in ihr Heimatland zurückgeschickt. 17 der 27 waren Straftäter. Als sie in Kabul landen, trauern sie Deutschland hinterher. Einer kündigt umgehend an, in fünf Jahren wieder zurückzukommen. »

08.12.2017 40
Bayerischer Wahlkampf: Bruchstelle der CSU-Doppelspitze: Seehofer hat noch eine Chance, Söder kaltzustellen

Bayerischer Wahlkampf

Bruchstelle der CSU-Doppelspitze: Seehofer hat noch eine Chance, Söder kaltzustellen

Der Machtkampf innerhalb der CSU scheint entschieden – doch handelt es sich nur um einen Burgfrieden: Die Doppelspitze aus Horst Seehofer als Parteichef und Markus Söder als Ministerpräsident soll die Eintracht der CSU sichern. Doch sie ist brüchig. Denn Seehofer hat noch eine letzte Chance, seinem ewigen Kontrahenten die Macht wieder abzunehmen. Von FOCUS-Online-Redakteurin Laura Gaida »

08.12.2017 6
Nach Skandal um Aufnahmerituale: Wieder Ermittlungen gegen Soldaten der Staufer-Kaserne - jetzt geht es um Volksverhetzung

Nach Skandal um Aufnahmerituale

Wieder Ermittlungen gegen Soldaten der Staufer-Kaserne - jetzt geht es um Volksverhetzung

Die Bundeswehr-Kaserne im baden-württembergischen Pfullendorf ist erneut im Visier der Staatsanwaltschaft. Es werde gegen mindestens einen Soldaten wegen des Verdachts der Volksverhetzung ermittelt, sagte ein Sprecher der Behörde am Freitag. »

08.12.2017 14
Gespräche am Mittwoch: Seehofer will nicht gemeinsam mit Söder in die GroKo-Verhandlungen gehen

Gespräche am Mittwoch

Seehofer will nicht gemeinsam mit Söder in die GroKo-Verhandlungen gehen

Kurz nach dem vermeintlichen Ende des Machtkampfes in der CSU feuert Partei-Chef Seehofer die erste Breitseite gegen seinen Nachfolger im Amt des Ministerpräsidenten. Nur er will über die GroKo verhandeln. Markus Söder will er zu den Gesprächen nicht mitnehmen. »

Fotocredits:

FOCUS Online/Wochit (2), dpa/Sven Hoppe (4), dpa/Anja Caspary/Radioeins, dpa/Elaine Thompson, dpa/Kay Nietfeld (2), dpa/Joel Kowsky, NASA/ZUMA Wire, dpa/Arnulf Stoffel, dpa/Angelika Warmuth, dpa/Sebastian Stenzel, dpa/Francisco Seco, dpa/David Grunfeld/NOLA.com The Times-Picayune, dpa/Francesca Agosta, dpa/Martin Schutt, dpa/Friso Gentsch, dpa/Oliver Killig, dpa/Paul Zinken (2), dpa/Brian Lawless, FOL, dpa/Courtney Sacco, dpa/Niranjan Shrestha, dpa/Lukas Coch, dpa/Michael Kappeler (2), FOCUS Online, dpa/Sebastian Willnow (2), dpa/Alejandro Tamayo, dpa/Yvo Salinas, dpa/Vickie Flores, dpa/Rick Findler, dpa/Mohssen Assanimoghaddam, dpa/Noah Berger, dpa/Axel Heimken, dpa/Patrick Seeger, Colourbox.de, dpa/Kirsty Wigglesworth, dpa/Frank Rumpenhorst, dpa (12), dpa/Gareth Fuller, dpa/Karl-Josef Hildenbrand, Intosol, Fietz, dpa/Nasa/Planet Pix via ZUMA Wire, dpa/Bernd von Jutrczenka, dpa/Alexander Zemlianichenko, dpa/Julian Stratenschulte/Symbolbild, dpa/K.C. Alfred (2), dpa/Andres Leiva, dpa/Courtney Sacco/Corpus Christi Caller-Times, dpa/Wissam Nassar (3), dpa/Bullit Marquez, dpa/Yue Zhiqiang, dpa/Christian Charisius (13), Explainity, dpa/Liu Jie, SIPA Asia via ZUMA Wire, Martin Vogt/FOCUS Online
Alle Inhalte, insbesondere die Texte und Bilder von Agenturen, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im Rahmen der gewöhnlichen Nutzung des Angebots vervielfältigt, verbreitet oder sonst genutzt werden.
© FOCUS Online 1996-2017